Momos-Golden-Dream

         Mitglied im DRC und GRC    / Willkommen auf unserer Homepage            

 

Startseite
 

Aktuelles
E-Wurf-Treffen
 

Unser Zuhause
 

Hunde
 

Würfe
 

Montys Nachwuchs


Zur Erinnerung
 

Kontakt
 

Links
 

Impressum

 

 

Unsere G-Welpen sind am 29. Juni geboren !!!
Unsere Hanny hat uns und sich selbst ein tolles Geschenk gemacht. Genau an ihrem sechsten Geburtstag sind ihre Welpen geboren.
Es sind sechs Mädels und zwei Jungen. Hanny und den Welpen geht es gut. Wir freuen uns sehr.


19. August 2012
Wir sind bereits mitten in der achten Woche, unserer letzten Woche mit den süßen Welpen. Sie sind zu richtigen kleinen Persönlichkeiten herangewachsen und jeder liegt uns auf seine Art am Herzen.
Ende der Woche werden sie zu ihren neuen Besitzern umziehen; wir haben für alle gute Besitzer gefunden. Es ist schon ein komisches Gefühl, aber für die Welpen ist es nun auch wichtig, dass sie zusammen mit ihren neuen Besitzern noch mehr erleben, wie zum Beispiel Hundeschule, eine andere Umgebung kennen lernen und und noch viele andere Dinge mehr.
Hier nochmals von jedem unserer G-Goldis ein Bild.


           
                             Gustaf Pelle                     /             Green Sam                   /                 Great Star Hanny            /                  Guldstjerne Jule                        

  
               
   Ginny                     /             Gini Fini 


11.August 2012
Die siebte Woche hat angefangen. Mittlerweile haben die Welpen nicht nur unser Wohnzimmer, nein nun auch den Garten fast ganz erobert. Sie wollen nur noch im Gras toben und herumtollen. Letzte Woche war am Ithplatz, der in unserer Nähe ist, Flugtag. Die kleinen Motorflugzeuge flogen den ständig über unseren Ort und brummten ziemlich laut. Im ersten Moment haben die Süßen gestutzt, aber dann wurde gleich weiter gespielt. Auch die Schießerei unseres nahe gelegenen Schützenhauses oder auch das Müllauto konnten sie nicht verschrecken.
Die Kleinen wiegen nun alle zwischen 4,5 und 5,5 kg und sind sie sind so richtig kernig.

        
Ein Wettrennen durch den Tunnel.  /  Hey, pass auf, das ist die falsche Richtung. /   So, nun habe ich alle vertrieben. 

    
Oh, schon wieder fotografieren. / ... Hilfe, mir klebt ein Blatt auf der Nase.  /  Das Gras riecht besonders gut (.. und es schmeckt).

    
Mein neues Frauchen kommt mich besuchen :)

  
Das Holzhaus ist ein zusätzlicher Spielraum für die Welpen.  /... toll, da ist sogar ein großes Bällebad drin. Nichts wie rein. 


02. August 2012
Fünf  Wochen sind unsere G-Babys nun schon. Ein schöne und turbulente Zeit. Die Schlafphasen werden weniger und die Wachphasen sind erfüllt mit schmusen, toben, raufen - eben alles, was zur guten Sozialisierung in einem kleinen Rudel dazu gehört. Nun haben wir auch die Terrassentüren geöffnet und die Welpen dürfen in den Garten. Ein großes Erlebnis für die Welpen ( ... und für uns :).
Einige sind ganz mutig und untersuchen gleich alles, andere müssen erst einmal sehen was da draußen so alles passiert. Aber Spaß macht es letztendlich dann allen.

     
Was ist das ?        /      ... irgendwie doch eigentlich interessant.   /       ... ob wir einfach mal nachsehen ?   

     
               Das ist ja toll hier !     /     Ein kleiner Spaziergang im weichen Gras.

 

  
Und Mama ist immer dabei und bewacht das Geschehen im Garten, und öffnet auch gleich die Milchbar.


30.07.2012
Heute mal wieder einige Bilder zwischendurch. Es macht riesigen Spaß die Kleinen zu  beobachten und dabei entstehen dann natürlich auch immer einige Bilder.

     
Mmhh, Teddy-Ohren schmecken besonders gut.   /    Eine kleine Rauferei im Hundekorb.   /   ... was bist du denn für ein blaues Tier mit großen Augen?

   
                             ... und zum Spielen sind wir auch immer aufgelegt (wenn wir nicht gerade schlafen). Hier ,ot imserer Lotta.


Die vierte Woche.
Vier Wochen sind die süßen Goldis nun bereits alt. Es gibt außer Milch auch eingeweichtes Welpenfutter und Obst mit Hüttenkäse, Joghurt oder Quark.
Mit großem Appetit wird alles aufgefressen. Die Welpen haben nun ganz unser Wohnzimmer erobert und jeden Tag gibt es ein neues Spielzeug. Alles wird gleich neugierig untersucht.

  
Alle Welpen haben wunderbare, ausdrucksvolle Köpfe, große dunkle Augen und schwarze Nasen.

     
               Lotta hat viel Spaß mit den Kleinen.                      /   Unsere großen und kleinen Besucher genießen die "Spielstunde" mit den Welpen, und die Welpen genießen es auch !    

             
          Oh ist das ein wundervolles Leben !!!  /                       Was ist das denn? Der ist ja drei Mal so groß !!!

        
      Große und kleine Schwester.               

     
Mama Hanny empfängt die Besucher sehr freundlich.               


20. Juli 2012 - Unsere Welpen sind nun drei Wochen alt.
In der letzten Woche haben unsere Welpen ganz viel gelernt. Wenn man doch bedenkt wie sie noch vor drei Wochen waren: blind, taub und hilflos. Heute verlassen sie allein die Wurfkiste, erkunden ihren neuen Lebensbereich, trinken aus der Schale und nehmen viele Dinge aus ihrer Umwelt wahr. Die nächsten Bilder zeigen es:

     
                                                                                                          Eine süße Spielgruppe.                                                                                          
 

   
Oh Bonny-Katze, auch du musst noch etwas warten und darfst die Welpen nur von draußen beobachten.   /   ... was bis du denn für ein komisches braunes Tier ??


13. Juli 2012 - Die dritte Woche fängt an.
Wieder einmal möchten wir einige Bilder von den letzten Tagen zeigen. Alle Welpen haben nun die Augen geöffnet und sie sind bereits das erste Mal entwurmt.
Nun  fangen die Süßen an sich gegenseitig zu beknabbern und krabbeln wackelig in der Wurfkiste umher.

          
 Großsohn Philipp durfte heute das erste Mal die Babys besuchen.                      /     /  Hanny mit ihrer Tochter Lila                /   Halbschwester Lotta beobachtet die Welpen                                            
                    Ganz stolz hält er Rotpunkt auf seinem Schoß fest.                                                                                                                                                                         von ihrem Thron.                                                                           


09. Juli 2012 - Der elfte Tag
Die Welpen öffnen gerade die Augen. Einige haben sie schon richtig geöffnet, bei einigen sieht man einen kleinen blinzelnden Spalt.
Sie entwickeln sich prächtig. Es macht riesigen Spaß Hanny mit ihren Babys zu beobachten. Hier wieder einige Bilder:

       
               Ein großes und ein kleines "Maul"  /...  Kater Dojan, du musst noch eineinhalb Wochen warten,
                                                                                                 dann darfst du auch zu den Welpen (er sieht durch das Fenster zu ihnen).

       
Ein Baby wird wieder einmal geputzt und genießt das.  / Ein Bauch voller Milch; so lässt es sich gut schlafen) /   Hanny ruht auf der Terrasse ein paar Minuten aus.     


05. Juli 2012 - Die Welpen sind nun bereits eine Woche alt !
Unglaublich wie die Zeit vergeht. Unsere Süßen haben ordentlich zugenommen. Einige werden morgen bestimmt ihr Gewicht verdoppelt haben. Sie liegen und schlummern wohlig warm in der Wurfkiste und sie werden von Mama Hanny sehr führsorglich umsorgt. Ihre Milchproduktion läuft auf Hochtouren. Hier wieder einige Bilder bzw. Eindrücke:

     
       Die Wanne, in die wir sie legen, wenn wir die Wurfkiste /   Eine zwar müde, aber durchaus glückliche Mama !    /... Mädchen "Schwarzpunkt" darf mit Ziehmama kuscheln :)
säubern, wird nun langsam zu klein.                                                                                                                                                                              


02. Juli 2012 - der vierte Tag
     
                 
Unseren Mini-Goldis trinken schon ohne Ende.                    /   ... oh Mama, du riechst so gut   /                    ...  Lila und Gelb schlummern in Mamas Arm.


29. Juni 2012 - Der Geburtstag

  
Der Morgen nach der Geburt.
Die Kleinen sind schon kräftig am trinken. Sie sind hell creme bis goldfarben. Alle haben haben ein super Pigment (... die Nasen und Pfotenballen sind bereits dunkel).


Bei schönstem Sonnenscheinwetter haben wir mit Hanny einen tollen Nachmittag bei Familie Rabeler verbracht. Hanny und Pioneer hatten viel Spaß miteinander. Zuerst tobten sie im Garten herum und dann wurde Hanny von Pioneer gedeckt. Und einen Tag später, zum Nachdecken, waren die Beiden bereits nach fünf Minuten vereint.  Sie sind ein sehr schönes harmonisches Paar. Wir freuen uns sehr über diese Verpaarung sind schon gespannt auf die Welpen, die Ende Juni geboren werden.
 

   
Hanny                       /                            Pioneer  
          
Hanny und Pioneer haben beide hat A-Hüften und sind auch beide ED-frei. Auch die Augen sind frei.
Für Hanny ist es der dritte Wurf für Pioneer der erste Deckakt. Beide haben vorzügliche Zuchtwerte und sie sind sehr liebenswerte, leichtführige Golden.
Auch Hanny's bisheriger Nachwuchs hat überdurchschnittlich gute Zuchtwerte. Wir freuen uns auf die Nachkommen aus dieser Verpaarung.

         Wenn Sie Interesse an einem "Hanny-Welpen" haben rufen Sie uns einfach mal an.

Barbara und Rüdiger Wehe, Tel.: 05185/958987
31091 Coppengrave / Kleiner Rehnhof 15